CONALLIANCE berät den Alleingesellschafter der Dr. Dr. Wagner Gesundheit & Pflege Gruppe beim Verkauf an ORPEA

Conalliance hat den Alleingesellschafter Dr. Dr. Stephan Wagner als dessen exklusiver M&A-Berater beim Verkauf von 100% der Anteile an der Dr. Dr. Wagner Gesundheit & Pflege Gruppe an ORPEA SA beraten.

Dr. Dr. Wagner Gesundheit & Pflege
Dr. Dr. Wagner Gesundheit & Pflege ist auf dem Gebiet der Kurmedizin, Rehabilitation, Pflege und Alltagsbetreuung einer der größten und bedeutendsten privaten Anbieter Österreichs. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Salzburg wurde 1987 von Dr. Dr. Stephan Wagner gegründet. Der Konzern betreibt derzeit über das österreichische Bundesgebiet verteilt insgesamt 18 Gesundheitseinrichtungen, hiervon sieben Kurkliniken, fünf Rehabilitationskliniken (Sonderkrankenanstalten), sechs Pflegeheime – davon zwei mit Tageszentrum – sowie eine Einrichtung zur Alltagsbetreuung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen und geistig behinderten Menschen.
Die Klinik- und Pflegeimmobilien befinden sich zu ca. 80% im Eigentum der Unternehmensgruppe.
In 2016 realisierte die Dr. Dr. Wagner Gruppe einen Umsatz in Höhe von mehr als 60 Mio. Euro.
Mit rund 1.800 Betten und rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt Dr. Dr. Wagner Gesundheit & Pflege zu den größten Arbeitgebern am österreichischen Gesundheitsmarkt.
Der Abschluss dieser Transaktion unterliegt einer kartellrechtlichen Beurteilung und der Zustimmung der österreichischen Bundeswettbewerbsbehörde sowie den üblichen Abschlussbedingungen. Über die Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

ORPEA und Senecura
ORPEA ist einer der führenden Betreiber von Seniorenpflegeeinrichtungen in Europa. In Österreich ist ORPEA seit 2015 mit der SeneCura Gruppe vertreten, die 59 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen in Österreich betreibt (www.senecura.at). Der ORPEA-Konzern verfügt über ein Netzwerk von insgesamt 775 Gesundheitseinrichtungen mit nahezu 80.000 Betten, hiervon ca. 40% in Frankreich und ca. 60% außerhalb Frankreichs (Deutschland, Österreich, Belgien, China, Spanien, Italien, Tschechien, Polen und Schweiz). ORPEA ist im Euronext Paris (ISIN: FR0000184798) gelistet (www.orpea-corp.com).

Leitung des CONALLIANCE-Teams in dieser Transaktion:
Günter Carl Hober, Managing Partner (Gesamtleitung)
und Martin E. Franz, Associate Partner.

Schreibe einen Kommentar